40.000

Schweizer in Montpellier angekommen

Montpellier (dpa). Vier Tage vor Beginn der Fußball-EM ist die Nationalmannschaft der Schweiz in Frankreich angekommen. Das Team von Trainer Vladimir Petkovic flog von Zürich aus ins südfranzösische Montpellier und bezog dort sein Teamquartier.

Die Mannschaft um Kapitän Stephan Lichtsteiner mit insgesamt elf Bundesliga-Profis wohnt für die Zeit der EM im Vichy Spa Hôtel in Juvignac. Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Team von den Mitarbeitern ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Fußball-EM Gruppen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach