40.000

LwiwSeltenheit zum Jubiläum: «Poldi» trifft mit rechts

dpa

Zum Jubiläum traf Lukas Podolski sogar mit seinem ungeliebten rechten Fuß. Einen Blumenstrauß gab's für den Ur-Kölner zum 100. Länderspiel zwar nicht, dafür aber durfte er sich zumindest über den hart erkämpften Einzug ins EM-Viertelfinale freuen.

Ein 2:1 (1:1) gegen Dänemark reichte zum Gruppensieg - Podolski leitete den Sieg mit seinem 44. Länderspieltreffer ein. Und auch eine ganz persönliche Durststrecke beendete der Offensivmann im abschließenden Gruppenspiel ...

Lesezeit für diesen Artikel (374 Wörter): 1 Minute, 37 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Deutsches Team
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach