40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Frauenfußball
  • » Wulff erwartet spannendes Frauen-Pokalfinale
  • Aus unserem Archiv
    Köln

    Wulff erwartet spannendes Frauen-Pokalfinale

    Bundespräsident Christian Wulff freut sich auf das DFB-Pokalfinale der Frauen in Köln. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilte, ist Wulff unter den Ehrengästen beim Endspiel zwischen dem 1. FFC Frankfurt und Turbine Potsdam im Rhein-Energie-Stadion.

    Ehrung
    Bundespräsident Christian Wulff (r) ehrt die Potsdamer Spielerinnen nach dem Gewinn der deutschen Meisterschaft.
    Foto: DPA

    «Ich erwarte ein spannendes, faires Spiel», sagte Wulff in einem Interview auf der DFB-Homepage vor dem Treffen der beiden derzeit besten deutschen Vereinsteams.

    Der Bundespräsident, der auch die Schirmherrschaft für die Frauen-Weltmeisterschaft (26. Juni bis 17. Juli) in Deutschland übernommen hat, hatte die Potsdamerinnen bereits am letzten Bundesligaspieltag nach dem Gewinn des Meistertitels geehrt. «Durch meine Teilnahme an der Meisterfeier und am DFB-Pokalendspiel möchte ich einen Beitrag leisten, den Fokus stärker auf den Frauenfußball und dann natürlich auch auf unsere Nationalmannschaft zu lenken», betonte Wulff.

    Er wünsche sich, dass Deutschland sich im Sommer erneut als «guter Gastgeber» für die ausländischen Gäste erweise. «Die Welt zu Gast bei Freunden - wenn wir diese Botschaft von der Männer-WM 2006 wiederholen können, dann gibt es vielleicht ein Sommermärchen 2011», sagte der Bundespräsident.

    Frauenfußball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix