40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Frauenfußball
  • » Trainer-Wechsel bei WM-Gastgeber 2019 Frankreich
  • Aus unserem Archiv
    Paris

    Trainer-Wechsel bei WM-Gastgeber 2019 Frankreich

    Frankreichs Fußball-Frauen gehen mit einer neuen Cheftrainerin in die Heim-Weltmeisterschaft 2019.

    Corinne Diacre
    Corinne Diacre (r) hat ihre Qualitäten als Coach bereits unter Beweis gestellt. Sie ist neue Frauen-Nationaltrainerin Frankreichs.
    Foto: Fred Tanneau - dpa

    Nach dem enttäuschenden Abschneiden der Französinnen bei der EM in den Niederlanden mit dem Viertelfinal-Aus gegen England hat der Französische Fußball-Verband (FFF) sich nach knapp einem Jahr von Trainer Oliver Echouafni getrennt und durch Corinne Diacre ersetzt. Einer Verbandsmitteilung zufolge erhielt die 43 Jahre alte Ex-Nationalspielerin einen Vierjahresvertrag.

    Diacre, die 121 Länderspiele absolvierte, war bereits Co-Trainerin von Chefcoach Bruno Bini, der Frankreich in die Weltelite geführt hatte. 2014 sorgte die ehemalige Abwehrspielerin für Schlagzeilen, als sie die männlichen Zweitliga-Profis von Clermont Foot 63 übernahm und bis zum 30. August erfolgreich trainierte. Diacre feiert ihr Debüt als Nationaltrainerin am 15. September mit dem Test-Länderspiel gegen Chile in Caen. Drei Tage später trifft die Equipe Tricolore in Calais auf Spanien.

    FFF-Mitteilung

    Frauenfußball News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix