40.000
Aus unserem Archiv
Düsseldorf

Duisburg gelingt 7:0-Kantersieg über FC Bayern

dpa

Die Fußballerinnen des FCR Duisburg haben ihre Meisterschaftsambitionen untermauert.

Zum Auftakt des 11. Bundesliga-Spieltags setzte sich das Team von Trainerin Martina Voss-Tecklenburg deutlich mit 7:0 (3:0) gegen den FC Bayern München durch und übernahm zumindest für 24 Stunden die Tabellenführung. Duisburg dominierte die Partie und ließ den FC Bayern nicht zur Entfaltung kommen. Die Nationalspielerinnen Inka Grings und Simone Laudehr waren jeweils mit zwei Treffern erfolgreich. Die weiteren Tore erzielten Marina Hegering, Jennifer Oster und Linda Bresonik.

Frauenfußball News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix