40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Fußball-WM der Frauen
  • » US-Starspielerin Wambach vor Pause gegen Schweden
  • Aus unserem Archiv
    Wolfsburg

    US-Starspielerin Wambach vor Pause gegen Schweden

    US-Starspielerin Abby Wambach wird im letzten WM-Vorrundenspiel gegen Schweden höchstwahrscheinlich pausieren.

    Aufmunterung
    Lori Lindsey (r) klatscht mit der noch torlosen US-Stürmerin Abby Wambach ab.
    Foto: DPA

    «Wir stehen schon im Viertelfinale und müssen daher auf zwei Spiele schauen», sagte Trainerin Pia Sundhage am Tag vor der Partie am Mittwoch in Wolfsburg. Wambach wäre bei einer weiteren Gelben Karte für das Viertelfinale gesperrt. «Da kann es ein Risiko sein, dass sie spielt», erklärte die schwedische Trainerin des US-Teams. «Es ist die Chance, nach vorne viel auszuprobieren.»

    Wambach ist die bekannteste Fußballerin der USA und hat bereits 118 Länderspieltore erzielt. Bei der WM in Deutschland ist sie allerdings bisher ohne Treffer geblieben. Beide Teams sind bereits eine Runde weiter, den US-Fußballerinnen reicht ein Unentschieden für den Gruppensieg. «Die USA haben ein starkes Team mit schnellen Spielerinnen», lobte Schwedens Coach Thomas Dennerby den Gegner. Vor allem sind die US-Frauen treffsicherer und schossen bereits fünf Tore, obwohl sie vor allem gegen Kolumbien längst nicht alle Chancen nutzten. Gefährlich sind sie besonders bei ihren Fernschüssen.

    Fußball Frauen WM Top News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix