40.000
Aus unserem Archiv
Gelsenkirchen

Westermann wieder im Schalker Mannschaftstraining

dpa

Fußball-Nationalspieler Heiko Westermann ist nach fünfwöchiger Verletzungspause wieder ins Mannschaftstraining des Bundesligisten FC Schalke 04 eingestiegen.

Rechtzeitig vor dem brisanten Revierderby am 26. Februar gegen Borussia Dortmund meldete sich der 26-Jährige wieder fit. «Ich fühle mich sehr gut und habe keine Schmerzen mehr. Das Knie hat in den 90 Minuten glücklicherweise kein einziges Mal auf die Belastung reagiert», sagte Westermann nach dem Training in einem Interview auf der Schalker Homepage. «Wenn in den nächsten Einheiten nichts Außergewöhnliches mehr passiert, bin ich wieder voll einsatzfähig.» Der Defensivspezialist war nach dem Rückrundenauftakt gegen den 1. FC Nürnberg Mitte Januar am Meniskus operiert worden.

Fußball - Bundesliga News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix