40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Werder Bremen mit Petersen in Hoffenheim
  • Aus unserem Archiv
    Bremen

    Werder Bremen mit Petersen in Hoffenheim

    Werder Bremen kann im Spiel bei 1899 Hoffenheim am Samstag wieder auf Stürmer Nils Petersen zurückgreifen.

    Im Training
    Nils Petersen trainiert wieder mit seinen Werder-Kollegen.
    Foto: Bernd Weißbrod - DPA

    «Er hat jetzt sehr gut trainiert. Er ist ein wichtiger Spieler für uns, auf den ich ungerne verzichten würde», sagte Werder-Trainer Robin Dutt. Unklar ist, ob der Angreifer, der knapp fünf Wochen mit einem Innenbandanriss im Knie ausfiel, sofort in die Startelf rücken wird. «Realistischer ist eher, dass er von der Bank aus kommt», erklärte Dutt.

    Chancen auf eine Rückkehr in den Kader hat auch Philipp Bargfrede. Der Mittelfeldspieler, der sich in der Saisonvorbereitung einen Meniskusriss zuzog, trainiert bereits seit zwei Wochen wieder mit der Mannschaft. «Ich werde mich am Freitag nochmals mit ihm kurzschließen, ob wir ihn mit nach Hoffenheim nehmen», sagte Dutt. Linksverteidiger Santiago Garcia hat seine Gelbsperre abgesessen.

    Dutt stärkte zudem Torhüter Sebastian Mielitz nach dessen Patzern gegen Mainz (2:3) den Rücken. «Sebastian Mielitz ist meine Nummer eins», sagte Dutt: «Wenn ich eins gemacht habe in den letzten vier Monaten, dann ist es, bedingungslos zu Sebastian Mielitz zu stehen.»

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix