40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » VW-Chef Müller: «Stehen zu Engagement» bei VfL Wolfsburg
  • Aus unserem Archiv
    Wolfsburg

    VW-Chef Müller: «Stehen zu Engagement» bei VfL Wolfsburg

    Angesichts des VW-Abgas-Skandals hat sich Konzernchef Matthias Müller zurückhaltend zu Spekulationen über Sparmaßnahmen beim Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg geäußert.

    Volkswagen-Chef
    Matthias Müller steht grundsätzlich grundsätzlich «zu unserem Engagement beim VfL Wolfsburg.»
    Foto: Julian Stratenschulte - dpa

    «Wir stehen grundsätzlich zu unserem Engagement beim VfL Wolfsburg. Der VfL ist ein wichtiger Identifikationspunkt für Wolfsburg und unsere Mitarbeiter», sagte Müller der «Bild»-Zeitung (online). Der Verein sei «sportlich und wirtschaftlich erfolgreich», betonte der Chef von Europas größtem Autobauer.

    Die am Saisonende auslaufenden Sponsoring-Verträge mit Schalke 04 und 1860 München wird VW nicht verlängern. Dem Konzern drohen wegen des Skandals um manipulierte Abgaswerte von Diesel-Fahrzeugen weltweit Strafen in Milliardenhöhe. Zuletzt hieß es, VW wolle sein finanzielles Engagement bei der hundertprozentigen Konzerntochter VfL von aktuell rund 80 Millionen Euro im Jahr nicht kürzen.

    "Bild"-Bericht (Paywall)

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix