40.000
Aus unserem Archiv
Frankfurt/Main

Verfahren gegen Nürnberger Schäfer eingestellt

dpa

Das Ermittlungsverfahren gegen Torwart Raphael Schäfer vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Nürnberg hat der DFB-Kontrollausschuss eingestellt.

Der Keeper war nach dem Nürnberger Auswärtsspiel am 13. März bei Hertha BSC Berlin unter den Verdacht geraten, nach Spielschluss möglicherweise «krass unsportliche Gesten gegenüber den gegnerischen Fans getätigt» zu haben.

«Eine nachträgliche Bestrafung von Raphael Schäfer wäre nur dann in Betracht gekommen, wenn ihm ein krass sportwidriges Verhalten hätte angelastet werden können. Dieser Nachweis ist nach Auswertung der Aussagen von Herrn Schäfer und den gehörten Zeugen sowie den vorliegenden Lichtbildern nicht hinreichend sicher zu führen», teilte der Ausschuss-Vorsitzende Anton Nachreiner mit.

Fußball - Bundesliga News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix