40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Trotz Knieblessur: HSV-Keeper Drobny soll spielen
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Trotz Knieblessur: HSV-Keeper Drobny soll spielen

    Jaroslav Drobny soll trotz einer Reizung im Kniegelenk am Freitag im Auswärtsspiel des Hamburger SV beim Bundesliga-Zweiten Borussia Mönchengladbach zwischen den Pfosten stehen. Der 32-Jährige hatte am Wochenanfang mit dem Training ausgesetzt.

    Standhaft
    Torwart Jaroslav Drobny soll trotz Knieläsion das Hamburger Tor hüten.
    Foto: Marcus Brandt – DPA

    «So schlimm ist die Reizung nicht», sagte Trainer Thorsten Fink. Wegen des Handbruchs von Tormann Tom Mickel sitzt in Gladbach mit Sven Neuhaus erneut die Hamburger Nummer drei auf der Bank.

    Eine mögliche Verpflichtung des ehemaligen Nationalkeepers René Adler wollte Fink nicht kommentieren: «Nein, ich werde mich nicht über Transfers äußern, die eventuell sein können.» Seit Wochen wird in Hamburg spekuliert, ob der 27 Jahre alte Leverkusener nach seiner Knieverletzung zur neuen Saison an der Elbe anheuert.

    Eng könnte es bis Freitag für Mittelfeldspieler David Jarolim werden, der wegen Rückenschmerzen kürzertreten musste. «Gojko Kacar würde ihn ersetzen», sagte Fink, «sonst werde ich nichts ändern, weil die Mannschaft das gegen Bremen nicht schlecht gemacht hat». Es müssten die individuellen Fehler ausgemerzt und das zu langsame Umschalten von Angriff auf Verteidigung wie beim 1:3 im Nordderby verbessert werden.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix