40.000
Aus unserem Archiv
München

Supercup-Spiel ohne Ribéry – Rafinha angeschlagen

dpa

Der FC Bayern München muss das Supercup-Spiel am Mittwoch bei Borussia Dortmund ohne Franck Ribéry und Rafinha bestreiten. Ribéry, «Europas Fußballer des Jahres», laboriert an Patellasehnenproblemen und muss nach Vereinsangaben eine Woche mit dem Training aussetzen.

Franck Ribéry
Franck Ribéry (M) muss eine Woche mit dem Training aussetzen.
Foto: Peter Kneffel – DPA

Pausieren muss erst einmal auch Rafinha. Der Brasilianer knickte am Samstag beim Training in der Allianz Arena um und erlitt einen Außenbandriss am linken Sprunggelenk. «Ich bin natürlich sehr enttäuscht» teilte Rafinha auf der Vereinshomepage mit. «Ich hatte bisher eine gute Vorbereitung, und jetzt das. Ich bin sehr, sehr traurig.»

Fußball - Bundesliga News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix