40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Noch ein verletzter Werder-Verteidiger: Silvestre
  • Aus unserem Archiv
    Bremen

    Noch ein verletzter Werder-Verteidiger: Silvestre

    Die Abwehrprobleme von Werder Bremen haben sich durch die langwierige Verletzung von Mikaël Silvestre weiter verschärft. Der französische Verteidiger muss am Knie operiert werden und fällt mehrere Monate aus. Silvestre ist der fünfte fehlende Abwehrspieler des Fußball-Bundesligisten.

    Operation
    Auch Werder-Verteidiger Mikael Silvestre fällt verletzt aus.
    Foto: DPA

    Der 33-Jährige leidet an einem Knorpeldefekt im rechten Knie. «Dieser wird eine mehrmonatige Reha-Phase und entsprechende Spielpause nach sich ziehen», sagte Werder-Teamarzt Götz Dimanski in einer Vereinsmitteilung.

    «Das ist natürlich keine schöne Situation für uns. Mikaël wird schwer zu kompensieren sein», kommentierte Trainer Thomas Schaaf. «Wir müssen uns Gedanken machen», antwortete er auf Fragen zu Transfers. Der ehemalige Nürnberger Andreas Wolf und der Grieche Sokratis Papastathopoulos zählen zu den Kandidaten.

    Derzeit fehlen den Bremern Per Mertesacker, Naldo, Sebastian Prödl und Sebastian Boenisch. In den kommenden Wochen wird keiner aus dem Quartett mit dem Training beginnen können. Am ehesten rechnet Mertesacker, der zunächst zwei Wochen zur Reha nach Donaustauf fährt, mit einem Comeback. «Ich will jetzt keine Wasserstandsmeldungen abgeben, sondern abwarten, wie es sich entwickelt», sagte der Nationalspieler. «Ich will so schnell wie möglich wieder fit werden, darauf liegt mein kompletter Fokus.»

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix