40.000
Aus unserem Archiv
Hannover

Karlsruher Stindl wechselt zu Hannover 96

Mittelfeldspieler Lars Stindl wechselt zur kommenden Saison vom Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC zu Hannover 96. Der niedersächsische Bundesligist und der 21-Jährige einigten sich auf einen Vertrag bis 2013.

Mittelfeldspieler
Karlsruhes Mittelfeldakteur Lars Stindl wird zu Hannover 96 wechseln.

Der Kontrakt gilt nach Angaben des Vereins auch für die 2. Liga. Das 96-Team steht acht Runden vor Saisonende auf dem Relegationsplatz 16, hofft aber nach zwei Siegen in Serie auf den Klassenverbleib. Stindl wechselt ablösefrei zu Hannover 96. Sein Vertrag beim KSC, für den er in der laufenden Saison bislang acht Tore erzielte, endet im Sommer.

Fußball - Bundesliga News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix