40.000
Aus unserem Archiv
Sinsheim

Hoffenheims Trainer Babbel räumt eigene Fehler ein

dpa

Trainer Markus Babbel hat nach dem misslungenen Saisonstart von 1899 Hoffenheim eigene Fehler eingeräumt.

Selbstkritisch
Markus Babbel geht mit sich selbst ins Gericht.
Foto: Uwe Anspach – DPA

«Es kann gut sein, dass ich mir zu sicher war, weil die Trainingseinheiten und die Testspiele in der Vorbereitung zufriedenstellend waren. Ich bin davon ausgegangen, dass wir Berlin im Pokal schlagen werden. Ich hätte da vielleicht früher reagieren müssen», sagte der 39-Jährige in einem «Sport1»-Interview. Seine Mannschaft hat die ersten beiden Spiele in der Fußball-Bundesliga verloren und sich im DFB-Pokal in der ersten Runde beim Regionalligisten Berliner AK blamiert (0:4).

Trotzdem gab sich der frühere Nationalspieler auch kämpferisch und lobte die Arbeitsbedingungen in Hoffenheim. «Ich bin keiner, der aufgibt», sagte Babbel. Und fügte hinzu: «Ich glaube nach wie vor, dass das Ziel Europa nicht zu hoch gegriffen ist.»

Auch im Verein herrsche nach wie vor Ruhe. «Wir sind nicht zufrieden mit der Situation, akzeptieren die Kritik und ziehen die richtigen Schlüsse daraus», meinte der Trainer. «Ich spüre die absolute Rückendeckung vom Club. Klar ist aber auch: Wir müssen langsam Resultate abliefern.»

Sport1-Interview

Fußball - Bundesliga News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix