40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Gladbach-Besieger Callsen-Bracker: «Mr. Big Point»
  • Aus unserem Archiv
    Augsburg

    Gladbach-Besieger Callsen-Bracker: «Mr. Big Point»

    Ausgerechnet ein ehemaliger Borusse stoppte Gladbachs Höhenflug. «Natürlich freut es mich sehr, dass mir dieses Tor gelungen ist», sagte Jan-Ingwer Callsen-Bracker.

    Torschütze
    Jan-Ingwer Callsen-Bracker (M) ist der Mann für die wichtigen Tore beim FCA.
    Foto: Stefan Puchner - DPA

    Anfang des Jahres war der Abwehrspieler ablösefrei von der Borussia zum FC Augsburg gewechselt, beim 1:0 avancierte er nun zum Matchwinner. Den Freistoß in der 51. Minute hatte der Kapitän kurzerhand zur Chefsache erklärt. Filigranarbeit war in diesem Moment aus Sicht des 27-Jährigen nicht angesagt, eher brachiale Schusskraft. «Auf dem nassen Boden ist Querlegen und Vollspann drauf die gefährlichste Sache, statt zu versuchen, da einen Schönheitsschuss zu machen», schilderte Callsen-Bracker. Der Schuss durch die Abwehrmauer wurde vom Gladbacher Raul Bobadilla unhaltbar ins Tor abgefälscht.

    Callsen-Bracker ist Augsburgs «Mister Big Point». Dreimal hat er in dieser Fußball-Saison getroffen - und jedes Tor war Punkte wert, schon sieben von insgesamt 14. Beim 2:2 in Berlin hatte er den Ausgleich erzielt. Beim 1:0 in Mainz, dem historischen Augsburger Premierensieg in der Bundesliga, verwandelte Callsen-Bracker kurz vor Schluss nervenstark einen Elfer. «Wir sind jetzt konkurrenzfähig in der Bundesliga», sagte Augsburgs Matchwinner, der allerdings das Hinrundenfinale beim HSV wegen einer Gelbsperre verpassen wird.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix