40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Eintracht-Hauptsponsor bleibt trotz des Abstiegs
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Eintracht-Hauptsponsor bleibt trotz des Abstiegs

    Bundesliga-Absteiger Eintracht Frankfurt und Hauptsponsor Fraport setzen ihre Zusammenarbeit auch in der 2. Liga fort. Der Fußballclub und der Frankfurter Flughafenbetreiber gehen damit ins elfte Vertragsjahr.

    Eintracht-Boss
    Heribert Bruchhagen ist der Vorstandsvorsitzende von Eintracht Frankfurt.
    Foto: DPA

    «Fraport an unserer Seite zu wissen, auch und gerade in dieser Phase, ist ein außerordentlich kostbares Privileg», teilte Vorstandschef Heribert Bruchhagen mit. Ob bei der routinemäßigen Vorstandssitzung am Dienstag bereits der Name eines neuen Sportmanagers fiel, der Bruchhagen in Zukunft an die Seite gestellt werden soll, blieb zunächst unklar. Der Vorschlag soll kurzfristig mit dem Hauptausschuss des Aufsichtsrates besprochen werden, der die Formalie bestätigen muss. Der Ausschuss wird vom ehemaligen Fraport-AG-Chef Wilhelm Bender und Vereinspräsident Peter Fischer gebildet.

    Auch das Urteil des DFB-Sportgerichts über das Strafmaß für die Fan-Randale nach dem Spiel gegen den 1. FC Köln (0:2) steht noch aus. Angeblich sollen deswegen nur 18 000 Zuschauer für das erste Heimspiel der neuen Zweitliga-Saison zugelassen werden. Ein Sprecher des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) betonte nur, dass «wohl kein Urteil mehr erfolgen» würde.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix