40.000
Aus unserem Archiv
Wolfsburg

Disco-Streit: Wolfsburgs Torwart Lenz notoperiert

Ein blutiger Disco-Streit hat den Saison- Abschluss des VfL Wolfsburg überschattet. Torwart André Lenz wurde in der Nacht in einer Wolfsburger Diskothek schwer verletzt.

Der 36-Jährige musste notoperiert werden, sagte ein Polizeisprecher. Der Keeper des Fußball-Bundesligisten hatte bei der Auseinandersetzung mehrere Stich- und Schnittwunden erlitten und viel Blut verloren. Lebensgefahr besteht nach Polizeiangaben nicht. Neben Lenz wurden drei weitere Disco-Besucher im Alter zwischen 24 und 35 Jahren schwer verletzt.

«Es gab den Vorfall. Alles Weitere ist noch in der Klärung», sagte VfL-Sprecher Gerd Voss der Nachrichtenagentur dpa. Nach dem 3:1-Sieg gegen Eintracht Frankfurt im letzten Saisonspiel hatte sich ein Großteil der Mannschaft spontan entschlossen, zu feiern. Anlass bot vor allem der Gewinn der Torjägerkanone durch Stürmerstar Edin Dzeko. Er erzielte in der abgelaufenen Saison 22 Treffer.

Nach ersten Ermittlungen eskalierte der Streit in der Disco – es flogen Gläser und Flaschen. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. «Wir müssen die Zeugenbefragungen und Angaben der Verletzten abwarten», betonte Polizeisprecher Sven-Marco Claus. Auch eine Tatwaffe konnten die Ermittler nicht sicherstellen. Die Polizei ermittelt wegen versuchter Tötung.

Auch die Rolle von André Lenz bei dem Streit muss noch geklärt werden. Der routinierte Schlussmann gilt als ein besonnener und ruhiger Spieler. In dieser Saison kam der Ersatztorhüter bei den «Wölfen» auf acht Bundesliga-Einsätze.

Fußball - Bundesliga News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Regionalsport
  • Newsticker
  • Lokalticker
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix