40.000
Aus unserem Archiv
Bremen

Diego, Özil und Co. lassen Gerüchteküche brodeln

dpa

Kommt Diego zurück, wechselt Mesut Özil noch in diesem Monat nach Spanien? Oder England? Derzeit vergeht kein Tag ohne Transferspekulationen. Gut eine Woche vor dem Start in die Fußball-Bundesliga hält die Gerüchteküche Fans und Liga in Atem.

Spekulationsobjekt
Besonders spanische Medien spekulieren über einen Wechsel von Mesut Özil.

Am 12. August sah die Madrider Sportzeitung «AS» Real im Werben um Özil mit der Nase vorn und schrieb: «Mourinhos Stürmer wird Özil sein.» Demnach solle der 21-Jährige für fünf Jahre unterschreiben. Das Konkurrenzblatt «Marca» berichtete etwas vorsichtiger von einem letzten Versuch Reals, den WM-Star zu verpflichten. Zwei Tage zuvor vermeldeten katalanische Zeitungen den Wechsel Özils zum FC Barcelona bereits als «nahezu perfekt».

Wie schon wenige Tage zuvor kam auch diesmal das Dementi von Werder sofort. «An der Situation hat sich nichts geändert. Es gibt auch heute kein Angebot für Mesut Özil», sagte Werders Mediendirektor Tino Polster. Nichts dran also an den Spekulationen aus Spanien?

Fakt ist, dass Werder nur noch bis zum 31. August auf eine üppige Ablösesumme hoffen darf. Im kommenden Sommer ist der Dribbelkönig ablösefrei. Die Zeit drängt in Bremen. Bereits am 18. August wird es spannend, wenn Werder in der Champions-League-Qualifikation gegen Sampdoria Genua antritt. Spielt Özil dort mit, dürfte er in diesem Jahr in der Königsklasse für keinen anderen Club mehr spielen und wäre für die großen Clubs Europas uninteressanter.

Auch in Wolfsburg vergeht kein Tag ohne Spekulation über die Bundesliga-Rückkehr von Werders Ex-Star Diego. Die «Gazzetta dello Sport» schrieb etwa: «Diego ist nur noch einen Schritt von Wolfsburg entfernt. Das Geschäft ist so gut wie perfekt.» VfL-Manager Dieter Hoeneß sagte dazu: «Das entbehrt jeder Grundlage.» Dass der Vater und Berater des Brasilianers sich mit Hoeneß treffen wollte, mochte der VfL-Manager nicht kommentieren. «Es interessiert mich auch nicht, was geschrieben wird. Ich beschäftige mich mit Fakten», sagte Hoeneß. Bis diese geschaffen werden, wird es wohl noch einige Schlagzeilen geben.

«Die Transferfrist läuft noch bis zum 31. August. Solange werden wir uns noch mit den täglichen Spekulationen abfinden müssen», sagte der investitionsfreudige Manager des Wolfsburger VW-Clubs. Hoeneß reagiert inzwischen amüsiert darauf, dass einfache Trainer-Aussagen wie «Diego ist ein interessanter Spieler» von Felix Magath in dieser Woche in der «Sport-Bild» dazu führten, dass von einem Bieter-Wettstreit zwischen Schalke und Wolfsburg berichtet wurde.

«Das sind alles Interpretationen der Journalisten. Ich habe Anfang der Woche nur bestätigt, dass ich in Turin war. Dass es dabei um Diego ging und Zvjezdan Misimovic deshalb vor dem Absprung stehen soll, ist die Interpretation der Medien und wurde von uns nicht kommentiert», erzählte Hoeneß. Offiziell heißt es beim VfL nur, dass weitere Wechsel in dieser Transferperiode nicht zwingend erfolgen müssen, aber durchaus noch etwas passieren kann. «Nur wenn damit ein Qualitätssprung verbunden ist, machen wir noch etwas. Wir prüfen derzeit mehrere Optionen», meinte Hoeneß.

Fußball - Bundesliga News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix