40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » DFL: Fahrplan für mehr Sicherheit
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    DFL: Fahrplan für mehr Sicherheit

    Der Ligavorstand hat einen Fahrplan beschlossen, um das von der Politik geforderte umfangreichere Sicherheitspaket im deutschen Fußball auf den Weg zu bringen.

    Sicherheit
    Zuschauerausschreitungen sorgen für ein neues Sicherheitspaket durch die DFL.
    Foto: Bernd Weißbrod - DPA

    Zunächst sollen am 27. September die Eckpunkte der veränderten Sicherheitsanforderungen vorgestellt und anschließend in den Vereinen diskutiert werden. Bei der Mitgliederversammlung der Proficlubs im Dezember soll es dann konkrete Beschlüsse und eventuelle Satzungsänderungen geben, teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) mit.

    Nach vermehrten Zuschauerausschreitungen in der Vorsaison war der Fußball stark unter Druck geraten. Die Innenministerkonferenz hatte vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) und von der Liga weitreichende Sicherheitsmaßnahmen gefordert. Die Clubs sollen sich nun auf gemeinsame Regelungen verständigen, die in die Statuten aufgenommen und dann von der DFL kontrolliert werden.

    Eine Nichterfüllung dieser Regelungen könnte im Rahmen des Lizenzierungsverfahrens sanktioniert werden, heißt es in der Mitteilung der DFL. Gleichzeitig könnten TV-Gelder einbehalten werden, um die Finanzierung notwendiger Sicherheitsstandards sicherzustellen. Die Innenminister hatten angeboten, die Steuergelder, mit denen bisher Fanprojekte der Proficlubs mitfinanziert werden, eins-zu-eins im Amateurbereich einzusetzen. Im Gegenzug wird erwartet, dass im Profibereich die Fanprojekte von der Liga bezahlt werden.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix