40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Bundesliga
  • » Bayer-Trainer Dutt erstmals mit komplettem Kader
  • Aus unserem Archiv
    Zell

    Bayer-Trainer Dutt erstmals mit komplettem Kader

    Für Robin Dutt hat die Vorbereitung auf die neue Fußballsaison in vollem Umfang begonnen. Erstmals standen dem neuen Chefcoach von Champions-League-Starter Bayer Leverkusen im Trainingslager im österreichischen Zell alle 24 Spieler zur Verfügung.

    Sprinttraining
    Leverkusens Star Michael Ballack beim Sprinttraining im österreichischen Zell.
    Foto: DPA

    Renato Augusto absolvierte wegen muskulärer Probleme in der rechten Wade allerdings eine individuelle Aufbaueinheit. Die Bayer-Nationalspieler stießen nach ihrem verlängerten Urlaub am Donnerstag zur Mannschaft und sind bereits zu 100 Prozent in das Programm integriert. Dutt will mit taktischer Basisarbeit den Grundstein für die Bundesliga und die «Königsklasse» legen und lässt unterschiedliche Spielformen einstudieren.

    «Es läuft sehr gut, ich bin sehr zufrieden mit den Bedingungen hier», meinte der Nachfolger des zu Bayern München gewechselten Jupp Heynckes. Die Mannschaft ziehe im Zillertal «richtig gut mit», meinte der ehemalige Freiburger Dutt und lobte speziell die Nationalspieler: «Sie haben ihre Hausaufgaben im Urlaub bestens erledigt und konnten sofort voll einsteigen.»

    Sichtlich Spaß am Formaufbau hat Michael Ballack, dem die Spielfreude deutlich anzumerken ist. Für Fotos mit Fans und Autogrammwünsche ist der ehemalige Kapitän der Nationalelf in Zell immer gut, bei Medienvertretern nach dem Streit mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) und Joachim Löw indes spürbar zurückhaltend.

    Fußball - Bundesliga News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix