40.000
Aus unserem Archiv

1. FC Köln will Heimserie gegen Hannover 96 ausbauen

Köln (dpa) – Fußball-Bundesligist 1. FC Köln will auch im fünften Heimspiel der Saison am Sonntag (15.30 Uhr) gegen Hannover 96 ungeschlagen bleiben.

FC-Coach
Trainer Peter Stöger will mit dem 1. FC Köln weiter ungeschlagen bleiben.
Foto: Guido Kirchner – dpa

«Wir haben eine sehr gute Ausgangssituation. Mit drei Punkten können wir uns weit von ihnen absetzen», sagte FC-Trainer Peter Stöger vor dem Spiel gegen den Tabellenvorletzten.

Doch auch die Niedersachsen haben sich zuletzt Selbstvertrauen geholt. In den vergangenen beiden Partien holten sie vier ihrer fünf Punkte. 96-Trainer Michael Frontzeck warnte im Interview mit dem «Express» (Samstagausgabe) aber: «Für uns wird es ein sehr schweres Spiel, aus dem wir etwas mitnehmen wollen. Mal schauen, ob uns das gelingt.»

Mit Manager Jörg Schmadtke und Offensivspieler Leonardo Bittencourt treffen zwei Kölner auf ihren ehemaligen Verein. «Es wird ein besonderes Spiel für ihn, aber ich habe nicht den Eindruck, dass er aufgeregt ist. Er will zeigen, dass er ein wichtiger Spieler für uns ist», sagte Coach Stöger über den 21-jährigen Bittencourt.

Hannover muss neben Edgar Prib (Syndesmoseanriss) und Andre Hoffmann (Patellasehnenentzündung) auch auf Charlison Benschop verzichten. Der Angreifer zog sich erneut einen Faserriss zu. Köln steht bis auf Mergim Mavraj (Aufbautraining) der gesamte Kader zur Verfügung.

Fußball - Bundesliga News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix