40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Champions League
  • » Michael Ballack: International noch ohne Titel
  • Aus unserem Archiv
    Hamburg

    Michael Ballack: International noch ohne Titel

    Michael Ballack bleibt nach dem Achtelfinal-Aus mit dem FC Chelsea international ohne Titel. Die WM 2010 in Südafrika und vielleicht die EM 2012 in Polen und der Ukraine sind seine letzten Chancen mit der deutschen Nationalmannschaft.

    DFB-Kapitän
    Beim CL-Aus 2009 regt sich Ballack über eine Schiedsrichternetscheidung fürchterlich auf.

    Bei einer Vertragsverlängerung mit den «Blues» könnte er es zudem 2011 und 2012 noch einmal in Europas Königsklasse versuchen, aber dem 33 Jahre alten Sachsen läuft langsam die Zeit davon, seine Karriere mit einer internationalen Trophäe zu veredeln.

    Ballacks verpasste Möglichkeiten auf einen internationalen Titel:

    15. Mai 2002: Ballack verliert mit Bayer Leverkusen das Champions League-Finale in Glasgow knapp mit 1:2 gegen Real Madrid.

    30. Juni 2002: Bei der 0:2-Pleite im WM-Finale gegen Brasilien fehlte Ballack gelbgesperrt. Der Mittelfeld-Star hatte zwar beim 1:0 im Halbfinale gegen Südkorea das entscheidende Tor gemacht, sich aber auch die folgenschwere zweite Gelbe Karte eingehandelt.

    04. Juli 2006: Deutschland verliert mit Kapitän Ballack das WM- Halbfinale gegen Italien mit 0:2 nach Verlängerung. Vier Tage später reicht es durch das 3:1 gegen Portugal immerhin zu Platz drei.

    21. Mai 2008: Niederlage mit dem FC Chelsea im Champions League- Finale von Moskau – 5:6 nach Elfmeterschießen gegen Manchester United. Ballack verwandelte seinen Elfmeter sicher.

    29. Juni 2008: Auch Ballack kann das 0:1 im EM-Endspiel 2008 gegen Spanien nicht verhindern.

    Fußball Championsleague News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix