40.000
  • Startseite
  • » Sport
  • » Fußball
  • » Champions League
  • » Maradona hält Mourinho für die Nummer eins
  • Aus unserem Archiv
    Rom

    Maradona hält Mourinho für die Nummer eins

    Argentiniens Fußball-Nationaltrainer Diego Maradona hält Inter Mailands Coach José Mourinho für den besten Trainer der Welt. «Er ist der Kompletteste. Er ist der Boss», sagte der ehemalige Weltklassefußballer nach Angaben der «Gazzetta dello Sport» in einem Radio-Interview.

    Das Champions-League- Halbfinale zwischen Titelverteidiger FC Barcelona und dem italienischen Meister ist für den Argentinier deshalb auch ein Gipfeltreffen zweier Trainerstars: «Pep Guardiola hat alles gewonnen. Das muss man zur Kenntnis nehmen, aber ich wähle dennoch Mourinho», sagte Maradona.

    Fußball Championsleague News
    Meistgelesene Artikel
    Sport-Lokalteile
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    • Regionalsport
    • Newsticker
    • Lokalticker
    Anzeige
    Fußball Männer
    Fußball Frauen
    Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

    im Rheinland

    - Westerwald

    - Mittelrhein/Mosel

    - Rhein-Lahn

    im Südwesten

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Fußball Mix
    Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

    Jugendfußball

    - im Rheinland

    - im Südwesten

    Fußballpokale

    Hallenfußball

     späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

    Regionalsport Mix