40.000
Aus unserem Archiv
Mailand

Berlusconi brüskiert Milan-Coach Leonardo

AC Mailands Club-Besitzer Silvio Berlusconi hat wieder einmal den eigenen Trainer Leonardo brüskiert. «Auch in diesem Jahr hat Milan Spieler, mit den man gewinnen kann, wenn man sie denn gut spielen lassen würde», sagte der italienische Ministerpräsident in Rom.

Berlusconi reagierte damit auf die 2:3-Niederlage im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Manchester United. Milan hatte zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte zu Hause gegen «ManU» verloren. «Der Präsident giftet gegen Leonardo», titelte die «La Gazzetta dello Sport».

Fußball Championsleague News
Meistgelesene Artikel
Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Regionalsport Mix