Schalke sucht Wunder: Nur drei K.o.-Spiele gedreht

Gelsenkirchen (dpa). Nach der 0:2-Heimniederlage gegen Manchester United braucht der FC Schalke 04 am Mittwoch für den Finaleinzug ein absolutes Fußball-Wunder.

Erst drei Clubs gelang es seit Einführung der Champions League 1992, trotz einer Hinspiel-Pleite vor eigenem Publikum doch noch die nächste Runde zu erreichen. Dabei können sich die Königsblauen ihren Viertelfinalgegner Inter Mailand als Vorbild nehmen. Die Italiener setzten sich erst diese Saison in der Runde der besten 16 beim FC Bayern durch, obwohl die Münchner in Mailand gewonnen hatten.

SaisonRundeSiegerGegnerHin Rück
2010/11AchtelfinaleInter MailandFC Bayern München0:1 3:2
1995/96HalbfinaleAjax AmsterdamPanathinaikos Athen0:1 3:0
1993/941. RundeSteaua BukarestCroatia Zagreb1:2 3:2

Quelle der Ergebnisse: weltfussball.de