Vier Tore durch Bayer-Profi Helmes in Aachen

Aachen (dpa)- Nationalstürmer Patrick Helmes ist wieder gut in Schuss. Beim 6:1 (2:0)-Kantersieg in einem Fußball-Testspiel von Bundesliga-Tabellenführer Bayer 04 Leverkusen bei Alemannia Aachen erzielte er vier Tore. Dabei gelang Helmes in der zweiten Halbzeit ein Hattrick.

Der 25 Jahre alte Torjäger eröffnete auf dem alten Tivoli den Reigen in der 13. Minute. Für den 2:0-Pausenstand sorgte Amateurspieler Pierre Lasogga (18.). Den Anschlusstreffer erzielte für Zweitligist Aachen Abdul Özgen (51.).

Danach schlug Helmes (65./73. Foulelfmeter/77.) zu, der in der Bundesliga-Hinrunde wegen eines Kreuzbandrisses nur im letzten Spiel kurz eingewechselt worden war. Den 6:1-Endstand markierte Dominick Drexler (87.). Ebenfalls über die volle Distanz setzte Bayer-Trainer Jupp Heynckes die im vergangenen Jahr lange verletzten Simon Rolfes, Renato Augusto und Lukas Sinkewitz ein.