Mainz

Hertha-Fehlstart

Preetz gibt Covic Rückendeckung: „Wir bleiben ruhig“

Hertha BSC startete mit großen Ambitionen und den Millionen eines Investors in die neue Bundesligasaison. Nach vier Spieltagen macht sich erstmal Enttäuschung breit bei den Berlinern: Vorerst Tabellenletzter. Manager Preetz stärkt Trainer Covic den Rücken.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net