Hannover

Operation bei 96er Hoffmann um eine Woche verschoben

Defensivspieler Andre Hoffmann von Hannover 96 kann nach seinem Kreuzbandriss erst in der nächsten Woche operiert werden. Die Ärzte in einer Augsburger Spezialklinik verschoben den für den 30. Juni geplanten Eingriff um mehrere Tage.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net