Kopenhagen

Mainz-Trainer Hjulmand holt sich dänische Verstärkung

Der Fußball-Bundesligist Mainz 05 wird künftig von zwei Dänen trainiert. Nach einem Bericht der Zeitung «Extra Bladet» vom Mittwoch wird Keld Bordinggaard Assistent des neuen Trainers Kasper Hjulmand.

Kasper Hjulmand
Kasper Hjulmand ist der neue Trainer beim FSV Mainz 05.
Foto: Fredrik von Erichsen – DPA

Bordinggaard (51) war Coach bei den dänischen Vereinen Vejle und Silkeborg. Von 2006 bis 2011 trainierte er die dänische U21-Auswahl. Außerdem war er Co-Trainer der dänischen Nationalmannschaft. Die beiden Dänen seien enge Freunde und teilten nicht nur dieselbe Fußballphilosophie, sondern würden auch gern ein Glas guten Rotwein trinken, schrieb die Zeitung.