Mainz

Mainz ohne Löw und Heller in München

Ohne Zsolt Löw und Florian Heller reist Fußball- Bundesligist FSV Mainz 05 zum Tabellenzweiten Bayern München. Das Hinspiel hatte der Aufsteiger noch am 22. August 2009 mit 2:1 gegen den Rekordmeister gewonnen.

«Wir kennen unsere Rolle, aber wir sind kein Opferlamm, wir treten nicht mit einer demütigen Haltung an», sagte FSV-Trainer Thomas Tuchel. Die Rheinhessen können in der Allianz-Arena aber wieder Stürmer Aristide Bancé einsetzen, der sich nach zwischenzeitlichen Knieproblemen fit zurückgemeldet hat.