Bundesliga

Leverkusen rund einen Monat ohne Abwehrspieler Bakker

Leverkusen (dpa) – Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss in den kommenden Wochen auf Abwehrspieler Mitchel Bakker verzichten.

Mitchel Bakker
Leverkusens Mitchel Bakker hat sich am Sprunggelenk verletzt.
Foto: Federico Gambarini/dpa

Der niederländische U21-Nationalspieler zog ich nach Angaben des Vereins beim 0:2 gegen den VfL Wolfsburg ein Knochenödem im linken Sprunggelenk sowie einen Kapselriss und einen Anriss des linken Außenbandes.

Die Niederlage gegen den anderen Werksclub war das fünfte sieglose Pflichtspiel der Rheinländer in Serie. Die Verletztenliste des ambitionierten Clubs vergrößert sich damit weiter. Der Club rechnet bei Bakker mit einer Ausfallzeit von rund einem Monat.

© dpa-infocom, dpa:211101-99-819138/2

Mitteilung Bayer 04