Bielefeld

Kreuzbandriss: Bielefeld ohne Rodenberg

Arminia Bielefeld muss beim Unternehmen Wiederaufstieg auf Maik Rodenberg verzichten. Wie eine medizinische Untersuchung ergab, hat sich der Abwehrspieler beim Testspiel gegen Hannover 96 (0:1) einen Riss des rechten vorderen Kreuz- sowie des Außenbandes zugezogen.

Das teilte der Bundesliga-Absteiger mit. Rodenberg wird dem Tabellendritten der 2. Fußball-Bundesliga ein halbes Jahr und damit in der gesamten Rückrunde fehlen.