FC Bayern

Kovac über Müller: „Will kein Exempel statuieren“

Piräus (dpa) – Niko Kovac geht es in der Causa Thomas Müller nach eigenen Angaben nicht um das Prinzip. Der Trainer des FC Bayern hatte den Fußball-Weltmeister zuletzt in sechs Pflichtspielen nicht in der Startelf aufgeboten; der Profi ist mit der Situation unzufrieden und erwägt Konsequenzen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net