Köln

Kölner Chihi fällt verletzt aus

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln muss einige Wochen auf Adil Chihi verzichten.

Der Mittelfeldspieler hat sich in der Partie gegen den VfB Stuttgart (1:5) einen Syndesmosebandriss zugezogen, teilte der Club am 20. Februar nach einer ersten Diagnose mit. Chihi wurde bereits nach 55 Minuten ausgewechselt und anschließend im Krankenhaus eingehend untersucht.