Köln

Köln lässt Punkte liegen – «Man muss halt treffen»

Es geht nicht viel beim 1. FC Köln und seinem neuen Trainer Stale Solbakken. Beim 1:1 (1:1) gegen den 1. FC Kaiserslautern überboten sich die Rheinländer im Auslassen bester Chancen, verschenkten wertvolle Punkte und finden keinen Ausweg aus der nach wie vor frustrierenden Lage.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net