Archivierter Artikel vom 04.02.2010, 14:44 Uhr
Stuttgart

Comeback von VfB-Kapitän Delpierre fraglich

Der erste Rückrunden-Einsatz von Matthieu Delpierre im Spiel des VfB Stuttgart beim 1. FC Nürnberg ist weiterhin fraglich.

«Wenn er fit ist, spielt er. Die weiteren Trainingseinheiten müssen Aufschluss geben», sagte Trainer Christian Gross über den seit der Winterpause an einem Zehenbruch laborierenden VfB-Kapitän. Unsicher sei auch, ob der zuletzt mit Leistenproblemen kämpfende Stürmer Cacau in den Kader des Fußball- Bundesligisten zurückkehren könne. Für das Mittelfeld stellte Gross Zdravko Kuzmanovic eine «50:50»-Chance auf einen Platz in der Startelf in Aussicht. Der Serbe könnte Timo Gebhart verdrängen.