München

Ex-Bayern-Präsident

Angriffsmodus nach Abdanken: Hoeneß geht auf „Krakeeler“ los

Uli Hoeneß fühlt sich an seinem Abschiedsabend als Bayern-Präsident „sauwohl“ – bis einige Mitglieder ans Rednerpult treten. Sein Nachfolger verfolgt einen anderen Führungsstil. Ein Sympathieträger wird bejubelt – und Pep Guardiola als „super Trainer“ umschwärmt.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net