40.000

Routiniers, Verletzte und eine Fiesta bei den Mexikanern

Sechsmal nacheinander war für Mexiko bei einer WM zuletzt im Achtelfinale Schluss. Das soll sich nun ändern. Laut Stürmer Chicharito kann es für El Tri sogar sehr weit gehen. Eine schlechte Nachricht gibt es von Abwehrspieler Diego Reyes.

Moskau (dpa). Als sei der Auftakt nicht schon schwer genug. Vor dem Gruppenduell mit Fußball-Weltmeister Deutschland am Sonntag in Moskau bestimmte in Mexiko eine Party der Nationalspieler die Schlagzeilen und ...

Lesezeit für diesen Artikel (559 Wörter): 2 Minuten, 25 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Fußball-WM Vorrunde Gruppe F News
Meistgelesene Artikel