Bad Kreuznach

Mit Tränen in den Augen: Kapitän verkündet Abbruch

Das Nahe-Derby der Verbandsliga nahm ein Ende, das sich kein Fußball-Fan wünscht: Weil sich ihr Mitspieler Achille Ebongue eine schwere Verletzung zugezogen hatte, verzichteten die Spieler des SC Idar-Oberstein auf die Fortsetzung der Partie bei Eintracht Bad Kreuznach. Mittlerweile gibt es vorsichtige Entwarnung: Bei Ebongue wurde im Diakonie-Krankenhaus eine schwere Gehirnerschütterung festgestellt, nachdem zunächst eine deutlich gravierendere Verletzung im Bereich Halswirbelsäule/Kopf angenommen worden war.

Olaf Paare Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net