Meisenheim

Eine überragende Reaktion auf das 0:2

Nach zehn Minuten mit 0:2 zurückzuliegen – ein solches Negativerlebnis hätte ein Erfolgsteam wie die SG Meisenheim/Desloch/Jeckenbach, das Rückschläge kaum mehr gewohnt ist, aus der Bahn werfen können. Doch das Selbstvertrauen, das Selbstverständnis und die Qualität der Meisenheimer sind derzeit viel zu groß, um sich von einem Rückstand irritieren zu lassen. Am Ende gewannen die SGM-Fußballer ihr Verbandsliga-Heimspiel gegen den TSV Gau-Odernheim mit 6:2 (4:2).

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net