Region Nahe

Bezirksliga: SC Birkenfeld feiert 4:0-Sieg – TuS Mörschied verliert

Einen wichtigen Sieg gegen den Vorletzten der Fußball-Bezirksliga, den TuS Hackenheim, feierte der SC Birkenfeld. Die SCler behielten auf heimischen Geläuf mit 4:0 die Oberhand. Einen Niederlage vor heimischen Publikum musste derweil der TuS Mörschied hinnehmen. Der Viertletzte zog knapp mit 1:2 den Kürzeren gegen die TSG Planig. Die Partie zwischen dem FC Brücken und dem FCV Merxheim fiel den Witterungsverhältnissen am Samstag zum Opfer.“Die FCler haben uns dies mitgeteilt“, sagte FCV-Trainer Jörg Salomon, und schob hinterher: „Ich war zunächst verwundert, aber wir akzeptieren dies natürlich.“ Ebenfalls nicht ausgetragen werden, konnte das Match zwischen dem SV Winterbach und dem SV Türkgücü Ippesheim.

jöz Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net