Fußball

Planiger übernehmen die Spitze kampflos

Das gestern Abend angesetzte A-Klassen-Spiel zwischen der TSG Planig und dem TuS Gutenberg ist erneut ausgefallen. Die Gutenberger informierten Staffelleiter Wolfgang Staub (Wallhausen) am Donnerstagmittag, dass sie kein Team zusammenbekommen. Die Partie wird nicht neu angesetzt, die Punkte gehen an die Planiger, die damit kampflos die Tabellenspitze übernehmen und auf der Poleposition überwintern. Zudem wird das Spiel – wie in solchen Fällen üblich – auch in der Rückrunde in Planig angesetzt. olp

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net