Hettenrodt

Ein Anwalt der kleinen Vereine

Der Fußballkreis Birkenfeld wird auf dem Amateurfußball-Kongress des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) vom 22. bis 24. Februar in Kassel vertreten sein. Der Südwestdeutsche Fußballverband (SWFV) hat als einen von nur vier Vereinsvertretern Jürgen Falz, den Vorsitzenden des TV Hettenrodt, nominiert. 2012 hatte es den ersten Kongress gegeben, der sich aus Sicht des DFB mehr als bewährt hat. Mit den Einflüssen des damaligen Kongresses wurde der Masterplan Amateurfußball erstellt, über den das Engagement des DFB in diesem Bereich gesteuert wird. Sieben Jahre danach gibt es eine Neuauflage.

Olaf Paare Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net