Region

Rheinlandpokal: FV Engers kommt mit vielen bekannten Namen zur Spvgg EGC Wirges

So langsam wird es spannend im Fußball-Rheinlandpokal: Am Mittwochabend werden die letzten 14 der insgesamt 16 Plätze für das Achtelfinale des in den vergangenen Jahren wieder populär gewordenen Wettbewerbs ausgespielt – und auch eine Handvoll Mannschaften aus dem Westerwaldkreis hofft, in die nächste Runde einzuziehen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net