Koblenz

Cift hat nur noch 15 Feldspieler und drei Torhüter

Mit dem gemeinsamen Derby der Fußball-Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar am 1. Dezember endete das alte Jahr für TuS Koblenz und TuS Rot-Weiß Koblenz an der frischen Luft, mit einem Auftritt unterm schützenden Hallendach am Sonntag beim Sesterhenn-Cup in Mülheim-Kärlich beginnt für beide Teams sechs Wochen später das neue.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net