Rhein-Lahn

Jugendfußball: Teams des SV Diez-Freiendiez im Pokal vertreten

Der Verbandsjugendausschuss des Fußballverbandes Rheinland hat die vierte Runde im Junioren-Rheinlandpokal ausgelost, deren Partien bis zum 14. Dezember ausgetragen sein müssen.

Der SV Diez-Freiendiez stellt dabei die letzten beiden Vertreter aus dem Rhein-Lahn-Kreis. Im Wettbewerb der B-Jugend treffen die Kicker vom Wirt auf die Eisbachtaler Sportfreunde II. Der SV ist mit einer makellosen Bilanz auf Platz eins der Kreisklasse zu finden. Gegen die Eisbachtaler Zweite, Elfter in der Rheinlandliga, ist er aber klarer Außenseiter. Angesetzt ist die Begegnung für den 27. November (Anpfiff: 19 Uhr). Auch bei den D-Jugendlichen mischt der SV noch munter mit. Nach aktuellem Stand gastieren die Schützlinge von Trainer René Klein am 30. November (ab 11 Uhr) beim FC Metternich. Der FC ist Siebter der Bezirksliga Mitte und eliminierte in der vorangegangenen Runde die Eisbachtaler Sportfreunde II mit einem 3:1-Sieg. le