Treis-Karden

Sargenroth jubelt: Georg entscheidet spannendes Finale gegen Liebshausen II

Die SG Sargenroth/Unzenberg/Mengerschied ist Futsal-Meister im Kreis Hunsrück/ Mosel: Bei der Endrunde vor nur 70 Zuschauern in Treis-Karden setzte sich der A-Klässler durch ein 3:2 im Finale gegen die SG Liebshausen/Argenthal/Mörschbach II (B Süd) die Krone auf. Der Lohn für den Titelgewinn: 200 Euro Preisgeld plus ein Gutschein für eine Tour bei einem Busunternehmen über 200 Euro – und natürlich die Teilnahme am 27. Hallenmasters am Sonntag in Simmern.

Mirko Bernd Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net