Mülheim-Kärlich

SG Mülheim-Kärlich macht erst spät alles klar

Der Herbst in der Fußball-Rheinlandliga geht für die SG Mülheim-Kärlich, abgesehen von der Niederlage beim TuS Kirchberg vor Wochenfrist, erfolgreich weiter. Zwar wehrte sich der VfB Wissen, Aufsteiger von der Sieg, tapfer und hielt die Partie bis in die Schlussphase offen, stand am Ende aber einmal mehr mit leeren Händen da. Späte Treffer von Jeremy Heyer (89.) und Majdi Mahmud (90.) machten den 3:0 (1:0)-Erfolg der Mülheim-Kärlicher perfekt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net