Emmelshausen

Eisbachtal gewinnt 2:0 beim TSV Emmelshausen

Erst ihren vierten Matchball nutzten die Spfr Eisbachtal am gestrigen Freitagabend. In der vierten Nachspielminute tauchte Masaya Omotezako allein vor Lukas Will, dem Torwart des TSV Emmelshausen, auf, blieb eiskalt und markierte das 2:0 für die Gäste. Damit stand der Sieg der Eisbachtaler zum Auftakt der Fußball-Rheinlandliga endgültig fest. Der Aufsteiger aus Emmelshausen ging auch im fünften Anlauf in vier Jahren gegen seinen Angstgegner leer aus.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net